Im Ma­ri­en­mo­nat Mai den­ken wir be­son­ders an die Got­tes­mut­ter Ma­ria. Un­ter ih­rem Schutz­man­tel fin­den wir Platz und Ge­bor­gen­heit. Wir möch­ten herz­lich dazu ein­la­den, eine der vier un­ten auf­ge­führ­ten Grot­ten zu be­su­chen. In die­sen Grot­ten wird ab Mitt­woch, den 13. Mai, ein Fo­to­vor­hang als Sym­bol für Ma­ri­as Schutz­man­tel an­ge­bracht sein. Die­ser Vor­hang be­steht aus vie­len ein­zel­nen Fo­to­taschen und wir la­den Groß und Klein dazu ein, die­se Ta­schen mit ei­nem Foto von euch/Ihnen oder mit ei­nem ge­mal­ten Selbst­por­trät zu fül­len. Des Wei­te­ren wer­den in die­sen Grot­ten auch Lie­der zum Sin­gen und Ge­be­te aus­hän­gen. Also, seid da­bei und lasst uns alle ei­nen Platz un­ter dem Schutz­man­tel Ma­ri­as fin­den!

- Klau­se an der Lö­nin­ger Str. bei der Tank­stel­le Win­ke­ler

- Klau­se Zum Gu­ten Hir­ten, Asela­ge

- Ma­ri­en­klau­se an der Schul­stra­ße in Fel­sen

- Ma­ri­en­grot­te Am Esch in Doh­ren

Pfarreiengemeinschaft Herzlake Dohren