Schon seit 2004 gibt es zwei Mal im Jahr, zu Pfings­ten und zum Ad­vent, ein Heft, in dem all das zu­sam­men­ge­tra­gen wird, was in den letz­ten Mo­na­ten das Ge­mein­de­le­ben ge­prägt hat: der Ge­mein­de­brief.

Mit Blick auf ei­ni­ge alte Aus­ga­ben (s Foto) fällt auf, dass das Lay­out und die Ge­stal­tung sich im­mer wie­der ein biss­chen ge­än­dert ha­ben:
Aus ei­nem kom­plett in schwarz-weiß ge­druck­ten Heft wur­de ei­nes, auf dem das Ti­tel­bild mü­he­voll auf­ge­klebt wur­de. Dann kam der Farb­druck für die Ti­tel­sei­te und mitt­ler­wei­le las­sen wir das Heft in Voll­far­be dru­cken.

Da­bei sind die Ver­än­de­run­gen des Ge­mein­de­briefs ein Ab­bild für Än­de­run­gen und neue Schrit­te, die auch in un­se­rer Pfar­rei­en­gemein­schaft im­mer wie­der „dran“ wa­ren und zu­künf­tig „dran“ sein wer­den: im­mer wie­der wech­seln­de haupt­amt­li­che Pfar­rer und Mit­ar­bei­ter, aber vor al­lem im­mer wie­der neue Ide­en in den Ge­mein­den, die durch ver­schie­de­ne eh­ren­amt­li­che Ver­ant­wor­tungs­trä­ger an­ge­sto­ßen und um­ge­setzt wur­den. Auch das Re­dak­ti­ons­team hat sich im­mer wie­der ver­än­dert.

Schön, dass durch die Mit­hil­fe so vie­ler Au­to­ren im­mer wie­der ein Ge­mein­de­brief zu­sam­men­ge­stellt wer­den kann, der von die­sen Ide­en, Pla­nun­gen und Ge­scheh­nis­sen er­zählt.

Wer Fra­gen hat oder das Team des Ge­mein­de­briefs un­ter­stüt­zen möch­te, kann sich ger­ne im Pfarr­bü­ro (Tel. 732) mel­den oder das ak­tu­el­le Re­dak­ti­ons­team un­ter gemeindebriefhedowe@gmx.de er­rei­chen.

Soll­te sich zeit­nah nie­mand fin­den, der die Zu­sam­men­stel­lung des Hef­tes und die Ko­or­di­na­ti­on über­nimmt, ist das Er­schei­nen der nächs­ten Aus­ga­be lei­der frag­lich (Stand: Juni 2017).

Die letz­ten Aus­ga­ben des Ge­mein­de­briefs fin­den Sie hier.

© Dominik Witte