Wir be­grü­ßen Sie herz­li­ch auf der In­ter­net­sei­te der Pfar­rei­en­gemein­schaft St. Ni­ko­laus, Herz­la­ke und St. Ber­nar­dus, Doh­ren mit der Ka­pel­len­ge­mein­de St. An­to­ni­us, West­rum. Viel Spaß beim Stö­bern über uns und un­ser Ge­mein­de­le­ben.

Un­ten auf die­ser Sei­te fin­den Sie im­mer die ak­tu­el­len News, Kurz­mel­dun­gen und Ge­dan­ken. Es lohnt sich also, hier re­gel­mä­ßig vor­bei zu schau­en. 

Schon das Zwei­te Va­ti­ka­ni­sche Kon­zil (1962–65) spricht im De­kret über die so­zia­len Kom­mu­ni­ka­ti­ons­mit­tel (IM 3) von der Auf­ga­be der Kir­che, Me­di­en zu be­nut­zen, um den Glau­ben weiter­zu­geben.

Al­lei­ne un­se­re Home­page hat knapp 200 Be­su­che am Tag und mo­nat­li­ch mehr als 3500 ver­schie­de­ne Nut­zer, die sie er­reicht. Zum Ver­gleich: Knapp 600 Men­schen be­su­chen am Wo­chen­en­de die Hei­li­gen Mes­sen in den Kir­chen un­se­rer Pfar­rei­en­gemein­schaft. Un­se­re Pfarr­n­ach­rich­ten wer­den on­line etwa dop­pelt so oft her­un­ter­ge­la­den, wie sie in der Pa­pier­aus­ga­be aus den Kir­chen mit­ge­nom­men wer­den.

Bis jetzt lief Vie­les im Be­reich Öf­fent­lich­keits­ar­beit über den Schreib­ti­sch von Pas­to­ral­re­fe­rent Do­mi­nik Wit­te. Durch sei­nen Weg­gang im kom­men­den Som­mer muss die­se Ar­beit neu und an­ders auf­ge­stellt wer­den und kann nicht kom­plett durch die Kol­le­gen über­nom­men wer­den.

Der PGR-Aus­schuss „Glau­ben le­ben“ sucht Men­schen, die Ver­ant­wor­tung für die Öf­fent­lich­keits­ar­beit un­se­rer Pfar­rei­en­gemein­schaft über­neh­men und dar­an mit­ar­bei­ten möch­ten. WEITERLESEN

An­läss­li­ch der The­men­wo­che hat­ten die Kin­der­gar­ten­kin­der in Doh­ren Be­su­ch von der Feu­er­wehr.

Und nicht nur das: Der Sen­der ev1.tv dreh­te ein kur­zes Vi­deo über die Lehr­stun­de mit Feu­er­wehr­mann Ste­fan Ide­ler und die Mep­pen­er Ta­ges­post be­rich­te­te dar­über:

Zei­tungs­ar­ti­kel der MT

Vi­deo von ev1.tv

 ...war es am letz­ten Frei­tag­abend beim Frau­en­kar­ne­val der kfd Herz­la­ke im Schul­zen­trum.

Hier ei­ni­ge Ein­drü­cke von der su­per Stim­mung und den vie­len Ak­teu­ren, die für ein so tol­les Pro­gramm un­ter dem Mot­to “Die bun­te Zir­kus­welt der kfd” ge­sorgt ha­ben.

 

 

Am Sams­tag­nach­mit­tag fei­er­te die Pus­te­blu­me im Herz­la­ker Pfarr­heim Kar­ne­val.

Bei aus­ge­las­se­ner Stim­mung wur­de kräf­tig ge­fei­ert und bei stim­mungs­vol­ler Mu­sik kam rich­tig Freu­de auf.

Die bun­ten Kos­tü­me, die die Teil­neh­mer an­ge­zo­gen hat­ten, um für die­sen Nach­mit­tag die Rol­le zu wech­seln und ein­mal je­mand ganz an­de­res zu sein, sa­hen su­per aus und alle hat­ten viel Spaß beim Kaf­fee­trin­ken und Fei­ern.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das kath. Ju­gend­bü­ro Ems­land-Mit­te lädt un­ter dem Schlag­wort „#count­down“ zur Ge­stal­tung der Fas­ten­zeit mit Whats­app-Nach­rich­ten ein.

Start ist Ascher­mitt­wo­ch, 01.03.; die Ak­ti­on en­det am Os­ter­mon­tag.

In­ter­es­sier­te Ju­gend­li­che und Er­wach­se­ne kön­nen sich mit ei­ner Whats­app-Nach­richt an die Num­mer 0177 3380751 an­mel­den und er­hal­ten wö­chent­li­ch, an je­dem Mitt­wo­ch, eine Ge­dan­ken­an­re­gung in Form von Bil­dern, Vi­deos oder So­unds, die sich an den Sta­tio­nen des klas­si­schen Kreuz­wegs ori­en­tiert.
Die Num­mer muss als Kon­takt im Adress­buch an­ge­legt wer­den, da­mit die Nach­rich­ten an­kom­men.

Mehr dazu in der Pres­se­mel­dung, in der Mep­pen­er Ta­ges­post und dem Kir­chen­bo­ten.

Die Herz­la­ker Grup­pe „Vier Jah­res­zei­ten“, in der sich Ju­gend­li­che und jun­ge Er­wach­se­ne mit Be­hin­de­rung aus der Um­ge­bung re­gel­mä­ßig tref­fen, sucht drin­gend ei­nen männ­li­chen Grup­pen­lei­ter ab 18 Jah­ren. Ein ab­wechs­lungs­rei­ches Pro­gramm mit Spaß und Spiel, aber auch in­halt­li­cher Be­schäf­ti­gung prägt die Grup­pe bei ih­ren Tref­fen, die zu­meist sams­tag­nach­mit­tags statt­fin­den.

Bei­spiels­wei­se ha­ben die Teil­neh­mer sich im Ja­nu­ar mehr­mals zum Bau­en von Vo­gel­häu­sern ge­trof­fen. Die Er­geb­nis­se sind toll ge­wor­den (sie­he Fo­tos) und zei­gen et­was von der Bunt­heit und Krea­ti­vi­tät der Grup­pe. Im Fe­bru­ar stand ein Back-Nach­mit­tag bei Meyners auf dem Pro­gramm.

In­ter­es­se und Er­fah­run­gen im so­zia­len und pfle­ge­ri­schen Be­reich wä­ren für mög­li­che Grup­pen­lei­ter vor­teil­haft. Die Mit­ar­beit in den „Vier Jah­res­zei­ten“, bie­tet aber auch Raum, um ei­ge­ne Er­fah­run­gen zu ma­chen und per­sön­li­che Stär­ken als Grup­pen­lei­ter aus­zu­pro­bie­ren.
Wer mehr wis­sen möch­te, kann sich bei Mo­ni­ka Stol­te, Tel. 2531 mel­den.

Die Pfarr­ge­mein­de­rä­te un­se­rer Pfar­rei­en­gemein­schaft ha­ben das ver­gan­ge­ne Wo­chen­en­de im LWH in Lin­gen auf ei­nem Klau­sur­wo­chen­en­de mit Mo­de­ra­to­rin Ni­cole Muke ver­bracht.

In­halt­li­ch ging es um ver­schie­de­ne Kir­chen­bil­der und um die nächs­ten Schrit­te in der Ar­beit der Aus­schüs­se:

Bei­spiels­wei­se plant der Aus­schuss “Glau­ben ver­kün­den” eine Glau­bens­wo­che. Der Aus­schuss “Glau­ben fei­ern” denkt über ein Für­bitt­buch und die kon­zep­tio­nel­le Ge­stal­tung von Got­tes­diens­ten durch die Ge­mein­de nach. Der Aus­schuss “Glau­ben le­ben” führt die Wunsch­zen­tra­le wei­ter und macht sich Ge­dan­ken zur Öf­fent­lich­keits­ar­beit.

In al­lem Tun möch­te der PGR  cha­ris­men­ori­en­tiert ar­bei­ten, was heißt, die vor­han­de­nen Geis­tes­ga­ben in den Ge­mein­den zu ent­de­cken und ein­zu­set­zen und Gläu­bi­gen da­durch An­teil und Be­tei­li­gung zu er­mög­li­chen.

 

 

 

 

Die Herz­la­ker Bü­che­rei weist im ak­tu­el­len Knirps noch ein­mal auf ihre viel­fäl­ti­gen di­gi­ta­len Ser­vices hin (s. An­zei­ge), die Sie hier auf un­se­rer Home­page fin­den und nut­zen kön­nen.

 

 

 

Die neu­en Bar­de­ler Fas­ten­me­di­ta­tio­nen 2017 sind da und kön­nen im Pfarr­bü­ro und in der Herz­la­ker und Doh­re­ner Bü­che­rei für 3,50 € er­wor­ben wer­den.

Nächste Termine

Siehe hier für die regelmäßigen Gottesdienste unserer Gemeinden.
Feb
22
Mi
20:00 Treff ’95
Treff ’95
Feb 22 um 20:00 – 21:30
 
Feb
23
Do
18:00 Generalversammlung kfd Dohren, B...
Generalversammlung kfd Dohren, B...
Feb 23 um 18:00 – 21:00
Un­se­re dies­jäh­ri­ge Ge­ne­ral­ver­samm­lung ist am Don­ners­tag, 23. 02. Be­gin­nen wol­len wir um 18:00 Uhr mit ei­ner hei­li­gen Mes­se. An­schlie­ßend fin­det in der Gast­stät­te “Im Bie­nen-korb” die Ge­ne­ral­ver­samm­lung statt. Als Re­fe­ren­tin er­war­ten wir die De­ka­nats­spre­che­rin Frau[...]
Mrz
1
Mi
20:00 Treff ’95
Treff ’95
Mrz 1 um 20:00 – 21:30
 
© Dominik Witte