Die Vertreter*innen der Gre­mi­en und das Pas­to­ra­le Team ha­ben be­reits die Got­tes­diens­te zu Weih­nach­ten ge­plant. Es wer­den in die­sem Jahr auf­grund der Co­ro­na-Pan­de­mie kei­ne zu­sätz­li­chen Got­tes­diens­te an­ge­bo­ten und es wird kein An­mel­de­ver­fah­ren ge­ben. Wir möch­ten Sie dar­auf hin­wei­sen, dass es in ei­ni­gen Got­tes­diens­ten zu Weih­nach­ten sehr voll wer­den kann und mög­li­cher­wei­se nicht alle in die Kir­che pas­sen. Bit­te den­ken Sie an die nö­ti­gen Ab­stän­de, an Ihre Kon­takt­da­ten und an eine FFP2-Mas­ke.

24.12. (Hl. Abend)      14.30 – 16.00 Uhr Krip­pen­fei­er als Sta­ti­ons­lauf „Auf   dem Weg zur                                  Krip­pe“ in Herz­la­ke und Doh­ren

                                    17.00 Uhr Christ­met­te in Herz­la­ke (UKW 106,1/YouTube)

                                    22.30 Uhr Christ­met­te in Doh­ren

25.12. (1. Weih­nachts­tag)      9.00 Uhr Fest­hoch­amt in Doh­ren

                                               9.00 Uhr Fest­hoch­amt in West­rum drau­ßen an der Al­ten Schu­le

                                               10.30 Uhr Fest­hoch­amt in Herz­la­ke (UKW 106,1/YouTube)                                             

26.12.  (2. Weih­nachts­tag)     9.00 Uhr Fest­hoch­amt Doh­ren

                                               10.30 Uhr Fest­hoch­amt Herz­la­ke (UKW 106,1/YouTube)

31.12. (Sil­ves­ter)        16.30 Uhr Jah­res­schluss­mes­se Herz­la­ke (UKW 106,1/YouTube)

                                    18.00 Uhr Jah­res­schluss­mes­se Doh­ren                                   

01.01. (Neu­jahr)         10.30 Uhr Fest­hoch­amt in West­rum

                                    kei­ne Vor­abend­mes­se in Herz­la­ke                                   

Sonn­tag, 02.01.          9.00 Uhr Hoch­amt in Doh­ren

                                    10.30 Uhr Hoch­amt in Herz­la­ke (UKW 106,1/YouTube)

 

Der Ni­ko­laus aus Sand­stein, der ei­ni­ge Jah­re sein Zu­hau­se im Flur des Herz­la­ker Pfarr­heims hat­te, ist in die klei­ne Kir­che in Herz­la­ke um­ge­zo­gen. Nach ei­ni­gen Aus­bes­se­run­gen hat er dort auf ei­nem So­ckel ei­nen neu­en Platz ge­fun­den.

 

Seit 1986 ent­zün­det je­des Jahr ein Kind in der Ge­burts­grot­te Jesu eine Ker­ze. Die­ses Licht wird als Frie­dens­licht von Beth­le­hem nach Ös­ter­reich ge­flo­gen. Pfadfinder*innen aus Eu­ro­pa bis zu den USA füh­len sich ver­pflich­tet, das Licht an alle Men­schen wei­ter­zu­rei­chen.

Auch wir wol­len das Frie­dens­licht aus Beth­le­hem in un­se­ren Ge­mein­den ver­tei­len. In der Wo­che nach dem drit­ten Ad­vent wird es in un­se­ren Kir­chen ein­tref­fen.

Sie kön­nen ihr ei­ge­nes Frie­dens­licht aus den Kir­chen ho­len. Es ste­hen Kör­be mit Ker­zen be­reit, die eine Brenn­dau­er von 4 Ta­gen be­sit­zen.  Für ei­nen Be­trag von 1,50 € kön­nen Sie die­se Ker­zen bei uns er­wer­ben und das Frie­dens­licht si­chern nach Hau­se brin­gen.     

                                                                                       Quelle:www.friedenslicht.de

 

 

Pfarreiengemeinschaft Herzlake Dohren