Am Mitt­woch, 30.05.  in Doh­ren und am Don­ners­tag, 31.05. in Herz­la­ke fand um je­weils 18:00 Uhr der fei­er­li­che Got­tes­dienst zu Fron­leich­nam statt. In Doh­ren führ­te uns die an­schlie­ßen­de Pro­zes­si­on zu ver­schie­de­nen Al­tä­ren. In Herz­la­ke konn­te die Pro­zes­si­on wet­ter­be­dingt lei­der nicht statt fin­den.

Die Kin­der­gar­ten­kin­der vom Kin­der­gar­ten St. Ni­ko­laus mach­ten aber am Frei­tag, 01.06. eine Fron­leich­nams­pro­zes­si­on in Herz­la­ke. So gin­gen sie vom  Al­tar beim Kin­der­gar­ten zum Al­tar der Fa­mi­lie Schmit­jans. Dort wur­de je­weils ge­be­tet und ge­sun­gen.

Ein herz­li­ches Dan­ke­schön an alle flei­ßi­gen Hel­fer und Hel­fe­rin­nen, die mit viel Mühe die Al­tä­re und die  Blu­men­tep­pi­che sehr lie­be­voll ge­stal­tet ha­ben.

 

 

Ab dem 1. Mai be­ginnt für die ka­tho­li­sche Kir­che der Ma­ri­en­mo­nat in dem An­dach­ten zu Eh­ren der Got­tes­mut­ter, bei schön ge­schmück­ten “Mai­al­tä­ren” ge­fei­ert wer­den.

Die Mai­an­dacht der kfd fand in die­sem Jahr am Mitt­woch, 16.05. bei Fam. Book in Doh­ren statt. Dort wur­de bei der Ma­ri­en­sta­tur ge­be­tet und ge­sun­gen.

 

Vie­len Dank an Fa­mi­lie Book für die so schön ge­schmück­te Grot­te.

 

 

 

 

 

Am 22. April konn­ten wir in Herz­la­ke das 50-jäh­ri­ge Ju­bi­lä­um der gro­ßen Kir­che fei­ern.

In ei­nem fei­er­li­chen Hoch­amt , das mu­si­ka­lisch vom Treff´95 mit­ge­stal­tet wur­de, und von den Ban­nera­b­ord­nun­gen der Ver­ei­ne be­glei­tet wur­de, konn­te die­ses be­son­de­re Er­eig­nis ge­fei­ert wer­den.

Nach dem Hoch­amt gab es ei­ni­ge Gruß­wor­te, be­vor eine Fo­to­aus­stel­lung er­öff­net wur­de. Die­se zeigt ein­drucks­voll in Bil­dern und Zei­tungs­be­rich­ten wie da­mals die alte Kir­che er­wei­tert und die „neue“ Kir­che ge­baut wur­de.

 

© Dominik Witte